Eichendorff-Gymnasium Bamberg

Bild der Schule

Formulare

Offene Ganztagsschule am Eichendorff-Gymnasium

Allgemeine Informationen zur Offenen Ganztagsschule am Eichendorff-Gymnasium:

Informationsschreiben für die Erziehungsberechtigten:

Verbindliche Anmeldung:

Krankheitsmeldung

Ist Ihr Kind durch Krankheit oder sonstige unvorhersehbare Ursachen am Unterrichtsbesuch verhindert, so ist eine unverzügliche Entschuldigung möglichst noch vor Unterrichtsbeginn erforderlich. Diese Entschuldigung kann telefonisch ab 7.20 Uhr (unter der Rufnummer 0951/9146300), mündlich durch eine Mitschülerin oder schriftlich erfolgen. Im Falle einer telefonischen oder mündlichen Entschuldigung ist eine schriftliche Entschuldigung unverzüglich nachzureichen. Falls Ihre Tochter ohne Entschuldigung fehlt, werden wir versuchen, Sie telefonisch zu erreichen. Bitte informieren Sie uns über jede Änderung der uns genannten Telefonnummern! Wenn Ihre Tochter nicht entschuldigt ist und niemand erreicht werden kann, sind wir gehalten, die Polizei zu verständigen.

Fehlt Ihr Kind länger als 3 Tage, so ist bei Wiedererscheinen eine zusätzliche schriftliche Bestätigung über die Dauer der Erkrankung vorzulegen.

Befreiung

Unterrichtsbefreiungen wegen Familienangelegenheiten (z. B. Firmung, Familienfeiern) sowie Untersuchungen und Arztterminen in nicht akuten Fällen sind rechtzeitig bei der Schulleitung zu beantragen; ein entsprechender Antragsvordruck ist im Sekretariat erhältlich.

Ist Ihr Kind am Morgen zum Unterricht erschienen, darf es die Schule vor Ablauf der regulären Unterrichtszeit nur verlassen, wenn es sich eine Befreiung durch die Schulleitung hat ausstellen lassen. Diese Befreiung ist aus Gründen der Aufsichtspflicht der Schule und der Unfallversicherung erforderlich. Das von der Schulleitung unterschriebene Befreiungsformular gilt als Entschuldigung nur für den betreffenden Tag. Es ist von den Eltern zu unterschreiben und am nächstmöglichen Tag im Sekretariat zurückzugeben. Kann Ihre Tochter am darauffolgenden Tag die Schule nicht besuchen, ist eine Benachrichtigung der Schule erforderlich.

Auch Schülerinnen der Oberstufe 11 und der Kollegstufe dürfen den Unterricht nicht ohne Befreiung durch die Schulleitung verlassen.

Biete / Suche Nachhilfe

Schülerinnen die Nachhilfe anbieten möchten oder Nachhilfe benötigen, können sich hier informieren und füllen bitte eines der folgenden Formulare aus und geben es im Sekretariat ab.

Antrag auf Kostenfreiheit

Hier finden Sie den Antrag auf Kostenfreiheit des Schulwegs online. Sie können den Antrag am Computer ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben in der Schule abgeben.